Ihre Gelegenheit, zu helfen

Kleiner Aufwand – große Wirkung

SoMA e.V. hilft Menschen mit angeborenen Fehlbildungen der unteren Bauchorgane. Neben den direkt Betroffenen unterstützen wir auch deren Familien. Denn diese angeborenen Fehlbildungen fallen nicht nur unter die Kategorie »seltene Erkrankungen«, sondern sind zusätzlich immer noch mit gesellschaftlichen Tabus behaftet.

Doch es geht nicht um Mitleid; es geht um Fakten: Die Finanzierung unserer Angebote erfolgt durch Mitgliedsbeiträge und Krankenkassen-Förderung. Beide machen jeweils ein Drittel unseres Gesamtbudgets aus. Das restliche Drittel bleibt also zuerst einmal offen.

Und hier kommen Sie ins Spiel: Ob Spenden von privat, Firmen oder Stiftungen, eine Fördermitgliedschaft, indirekte Hilfe durch Online-Einkäufe oder Benefiz-Veranstaltungen  – es gibt Dutzende von Gelegenheiten, SoMA e.V. helfen zu helfen.

Mit kleinen Summen Großes erreichen

Mit Spenden helfen

SoMA e.V. erhält keinerlei öffentliche Förderungen. Dabei ist SoMA bundesweit aktiv und international vernetzt. Wir bieten Leistungen und Services, die weit über die einer klassischen Selbsthilfegruppe hinausgehen. Ermöglicht wird das auch durch das unentgeltliche Engagement vieler Mitglieder und Mitarbeiter, die jedes Jahr rund 2.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit leisten.

Wir betreuen nicht nur drei verschiedene Krankheitsbilder, sondern beraten hierzu umfassend im medizinischen, physiotherapeutischen und psychosozialen Bereich.

Zu diesen Themen organisieren wir zahlreiche Fachseminare, sofern in Präsenz möglich, und Online-Aktivitäten. Selbst im Jahr 2020 fanden – trotz Corona – über 50 Veranstaltungen statt; natürlich größtenteils online. Und nicht zuletzt unterstützen wir im Härtefall einzelne Mitglieder, indem wir ihnen die Beiträge reduzieren oder sogar komplett erlassen.

Jetzt direkt spenden

50 Euro

ermöglichen 3 Eltern oder Betroffenen die Teilnahme an einem Online-Seminar

500 Euro

ermöglichen zwei Jugendlichen die Teilnahme an einem Jugendseminar

5.000 Euro

finanzieren ein komplettes SoMA-Fachseminar
Paypal – Lastschrift – oder direkt

Spenden für SoMA

Bankverbindung: IBAN DE 34 7015 0000 1004 6097 39  BIC SSKMDEMMXXX

Werden Sie Fördermitglied

SoMA dauerhaft unterstützen

Um all diese Angebote realisieren zu können, ist SoMA nicht nur auf Spenden angewiesen. Sie können uns auch als Fördermitglied unterstützen, bereits ab 50 Euro im Jahr. Auf Wunsch erhalten Sie dann mindestens dreimal jährlich Informationen zu unseren Aktivitäten. Außerdem können Sie als Fördermitglied an unseren Tagungen und (Online-)Treffen teilnehmen und haben auf der Mitgliederversammlung Anhörungsrecht – alles ohne jegliche Verpflichtung, aber Sie leisten konkrete Hilfe:

  • Mit 50 Euro ermöglichen Sie eine detaillierte sozialrechtliche Beratung
  • Mit 150 Euro finanzieren Sie einem Jugendlichen die Teilnahme am Befund-Seminar
  • Mit 250 Euro kann eine SoMA-Familie am Seminar am Chiemsee teilnehmen

Sie sehen, es gibt wirkliche viele Gelegenheiten, Familien und Betroffenen zu helfen. Egal, für welche Form der Unterstützung Sie sich entscheiden – es ist nur ein kleiner Aufwand, aber mit großer Wirkung.

Fördermitglied werden
Ohne eigene Spende Gutes tun

SoMA indirekt helfen

Auch ohne eigene Geldspenden ist es möglich, SoMA zu unterstützen. Jubiläumsspenden, Firmenevents oder Kontaktvermittlung zu einer Euch bekannten Stiftung. Es gibt viele Wege und der persönliche Kontakt ist gerade bei unserem schwierigen Thema entscheidend. Werdet aktiv – gebt unseren Flyer »Nie mehr allein« weiter- weitere Infopakete auf Anfrage.

Nicole Schwarzer

Nicole Schwarzer

1. Vorsitzende
Telefon: 089-14904262
Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag
09.30 - 12.30 und 14.00 - 18.30

Online Shoppen

Bei wecanhelp einkaufen in über 500 Shops aus vielen Kategorien (Technik, Essen, Blumen, Reisen etc.) – automatisch erhält SoMA eine Spende in Höhe von durchschnittlich 5% des Einkaufswertes.

Amazon gibt der vom Kunden ausgewählten Organisation 0,5% der Einkaufssumme weiter. Ihr kauft über smile.amazon ohne Mehrkosten.

Anlassspende

Ihre Eltern wissen nicht, was sie sich zum runden Geburtstag wünschen sollen? Wie wäre es, die Gäste dazu aufzurufen, statt eines Geschenks für SoMA zu spenden. Auch andere Anlässe – ob Taufe oder Trauerspende – nutzen heute viele Menschen, um zu Spenden aufzurufen, statt Blumen zu erhalten. Gerne unterstützt SoMA bei der Abwicklung und stellt Infomaterial zur Verfügung.

Stiftungen und Firmen

Als gemeinnützig anerkannter Verein ist SoMA Partner von Stiftungen, Serviceclubs oder Firmen. Die vielfältigen SoMA-Angebote stellen sicher, dass  Spenden zweckmäßig eingesetzt werden und so bei den Familien und Betroffenen im gesamten Bundesgebiet ankommen.

Sie kennen eine solche Institution? Oder plant Ihre Firma eine Jubiläumsspende oder schüttet regelmäßig über einen Restcent-Fond Gelder aus? Auch dann sind Sie bei uns richtig – Nicole Schwarzer freut sich über eine Kontaktaufnahme.

Bußgeldzuweisungen

SoMA ist berechtigt, finanzielle Mittel aus Bußgeldzuweisungen zu erhalten. Richter, Staatsanwälte oder Justizangestellte können diese an gemeinnützige Organisation vergeben. Hierzu gelten entsprechende Formalien, die sich je nach Gerichtsbezirk unterscheiden.

Wer Kontakte zu einer der Berufsgruppen hat, kann gerne Nicole Schwarzer kontaktieren.

Benefiz

Schon mal ein Konzert oder ein Sportturnier organisiert? Der Erlös einer solchen Veranstaltung oder z.B. die Eintrittsgelder können an SoMA gespendet werden. Wer selbst aktiv werden will oder jemanden kennt, der sich einbringen möchte, kann sich gerne bei uns melden.

Fördermitglieder werben

Sie haben Verwandte oder Freunde, die SoMA dauerhaft unterstützen wollen? Dann ist vielleicht eine Fördermitgliedschaft in der SoMA das Richtige: Schon mit einem Jahresbeitrag ab 50 € kann man Fördermitglied der SoMA werden und somit regelmäßig helfen.

Stifter, Spender und Sponsoren

Für mehr Lebensqualität

Immer noch wissen Betroffene nicht, dass es überhaupt andere Menschen mit dieser seltenen Fehlbildung gibt. Und immer noch ist die Versorgung der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit dieser Fehlbildung nicht ausreichend. In Zusammenarbeit mit Fachleuten, z.B. in der Forschung und durch Beratung und Information können wir neue Wege in Nachsorge und Therapie beschreiten. Helfen Sie SoMA durch Ihre Stiftungsspende, Ihre Fördermittel oder Ihr Sponsoring.

Danke an unsere Förderer
Das sagen unsere Förderer

Wir unterstützen SoMA

Hier kommen Stifter, Spender und Förderer zu Wort, die SoMA helfen, die vielen Angebote für Familien und Betroffene zu verwirklichen:

„Wir, die Bürgerstiftung Kerscher , unterstützen SoMA e.V. gerne, weil sich hier betroffene Eltern als Experten in eigener Sache für andere betroffene Familien unterstützend engagieren.“

Stefan Müller, Vorstandsvorsitzender Bürgerstiftung Kerscher, Kerscher´sche Stiftung, Nürnberg

„In den vergangenen Jahren haben wir die Aktivitäten von SoMA e.V. – insbesondere für Kinder und Jugendliche mit angeborenen Fehlbildungen im Enddarmbereich – mehrfach finanziell unterstützt. Es ist uns ein sehr wichtiges Anliegen, die körperlichen und seelischen Belastungen durch die seltene Erkrankung zu lindern, den Kindern und Jugendlichen Spaß und Freude zu bereiten und vor allen Dingen auch deren Selbstvertrauen zu fördern. SoMA e.V. leistet auf dem Gebiet wichtige Arbeit.“

Anja Nürnberg, Vorstand Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.

„Seit der Wunscherfüllung von Maximilian – ein Treffen mit Heino!!!!– haben wir erfahren, wie wichtig die Arbeit von SoMA e.V. ist! Seit vielen Jahren gehen wir den gemeinsamen Weg mit diesem wunderbaren und wichtigen Verein. Und auch in Zukunft helfen wir gern. Darauf könnt ihr euch verlassen.“

Wera Röttgering & Team, Herzenswünsche e.V.

„SoMA e.V. war noch eine recht junge Selbsthilfegruppe, als der Verein im Jahr 2000 mit dem Förderpreis der Kroschke Kinderstiftung „Beispielhafte Hilfe für kranke Kinder“ ausgezeichnet wurde. Unsere Jury hat damals erkannt, wie wichtig die schnelle Unterstützung junger Eltern ist, wenn ihr Kind mit einer anorektalen Fehlbildung geboren wird. SoMA e.V. leistet weiterhin Beispielhaftes und wir helfen gerne dabei, die betroffenen Jugendlichen auf ihrem Weg ins Leben zu stärken.“

Anja Wenk, Geschäftsführerin Kroschke Kinderstiftung

„Das Engagement des SoMA e.V. beeindruckt mich sehr. Informationen über die eigene Krankheit und Erfahrungs­austausch mit anderen Betroffenen können den Erkrankten und ihren Angehörigen viel Lebensqualität und Lebensfreude zurückgeben.“

Dr. Wolfgang Stefinger, MdB, Mitglied des Stiftungsbeirates Baker Tilly Stiftung

Formulare

Wir sind gemeinnützig

Vom Freistellungsbescheid über die Transparenzbescheinigung bis hin zur Satzung können Sie hier alle wichtigen Dokumente herunterladen.

Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Daten, Fakten, Aktivitäten, Finanzbericht und Ausblick
Transparenzerklärung zur Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen
Transparenzerklärung zur Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen
Transparenzerklärung zur Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen
Transparenzerklärung zur Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen